Publikationen


Thomas Habbel "Akte im Wald" Kaltnadelradierung (21x29)

  • Mark-Georg Dehrmann: rez.: Hannes Fricke, "Niemand wird lesen, was ich hier schreibe". Über den Niemand in der Literatur, Göttingen 1998, 560 S. In: ZfG N.F. 3, 1999, S. 787-789.

  • Ders.: Rebellion in Hollywood - Die Genese des Helden in Stanley Kubricks Spartacus und Howard Fasts Romanvorlage. In: Pontes II - Antike im Film, hrsg. von Martin Korenjak und Karlheinz Töchterle. Innsbruck 2002 , S. 163-176.

  • Dürrenmatt in Delphi. Korrekturen des Ödipus-Mythos im Sterben der Pythia. In: Mythenkorrekturen. Zu einer paradoxalen Form der Mythenrezeption, hrsg. von Martin Vöhler und Bernd Seidensticker in Zusammenarbeit mit Wolfgang Emmerich. Berlin/ New York: Walter de Gruyter, 2005, S. 401-09


  • Wolfgang Emmerich: 'Eine Phantasie des Verlustes'. Botho Strauß' Wendung zum Mythos. In: Mythen in nachmythischer Zeit. Die Antike in der deutschsprachigen Literatur der Gegenwart, hrsg. von Bernd Seidensticker und Martin Vöhler, Berlin/New York: De Gruyter 2002, S. 321-343.

  • Ders.: Entzauberung – Wiederverzauberung. Die Maschine Mythos im 20. Jahrhundert. In: Mythenkorrekturen. Zu einer paradoxalen Form der Mythenrezeption, hrsg. von Martin Vöhler und Bernd Seidensticker in Zusammenarbeit mit Wolfgang Emmerich. Berlin/ New York: Walter de Gruyter, 2005, S. 410-435.

  • Mythenkorrekturen. Zu einer paradoxalen Form der Mythenrezeption, hrsg. von Martin Vöhler und Bernd Seidensticker in Zusammenarbeit mit Wolfgang Emmerich. Berlin/ New York: Walter de Gruyter, 2005.

  • Zum Begriff der Mythenkorrektur, Martin Vöhler zusammen mit W. Emmerich und B. Seidensticker. In: Mythenkorrekturen. Zu einer paradoxalen Form der Mythenrezeption, hrsg. von Martin Vöhler und Bernd Seidensticker in Zusammenarbeit mit Wolfgang Emmerich. Berlin/ New York 2005, S. 1-19.


  • Timo Günther: 'Fabula docet', oder: Was Rhetorik nicht lehrt. Über einige Aspekte von Erich Frieds Antike- und Rhetorikrezeption In: Mythen in nachmythischer Zeit. Die Antike in der deutschsprachigen Literatur der Gegenwart, hrsg. von Bernd Seidensticker und Martin Vöhler. Berlin/New York: De Gruyter 2002, S. 74-96.


  • Peter Habermehl: Orpheus in Niedersaxn. Arno Schmidts Erzählung 'Caliban über Setebos': Vortrag, gehalten auf dem 2. Kongreß der 'International Society for the Classical Tradition' in Tübingen (13.-16. August 1992).

  • Ders.: Hrsg. mit B. Seidensticker: Antikerezeption in der deutschsprachigen Literatur der Gegenwart. Der Altsprachliche Unterricht 36, 1994, Heft 2.

  • P. Habermehl: Seltene Schützen im Sandmeer. Anmerkungen zu Arno Schmidts erster Erzählung 'Enthymesis oder W.I.E.H.'. In: Der Altsprachliche Unterricht 36, 1994, Heft 2, S. 69-79.

  • Ders.: Hrsg. mit B. Seidensticker: 'Unterm Sternbild des Hercules'. Antikes in der Lyrik der Gegenwart. Frankfurt a. M./ Leipzig: Insel-Verlag 1996 (it 1789).

  • Ders.: Das Verstummen des Mythologen. Ein Versuch zu den drei Odysseus-Gedichten Peter Huchels. In: Antike und Abendland 42, 1996.


  • Bernd Seidensticker: Zur Antikerezeption in der deutschen Literatur nach 1945. In: Gymnasium 98, 1991, S. 420-53.

  • Ders.: The Political Use of Antiquity in the Literature of the German Democratic Republic. In: Illinois Classical Studies 17, 1992, S. 347-67.

  • Ders.: Exempla. Römisches in der literarischen Antikerezeption nach 1945. In: Gymnasium 101, 1994, S. 7-42.

  • Ders.: 'Shakehands, Catull'. Catull-Rezeption in der deutschsprachigen Lyrik der Gegenwart. In: Der Altsprachliche Unterricht 36, 1994, Heft 2, S. 34-49.

  • Ders.: Abendstern. Schafe und Ziegen. Heinz Pionteks Sappho-Gedicht 'Die späten Jahre'. In: Philologus 139, 1995, S. 62-71.

  • Ders.: 'Goldner als Gold noch'. Sappho-Rezeption in der deutschsprachigen Lyrik der Gegenwart: Dialog Schule/Wissenschaft 30, 1996.

  • Ders.: Die Flucht des Sisyphos und der Sturz des Ikaros. Zur Antikerezeption in der bildenden Kunst der (ehemaligen) DDR. In: Athene, Blätter der deutschgriechischen Gesellschaft Berlin 1, 1998, 2-22.

  • Ders.: DDR, Antikerezeption II, Literatur, Musik und bildende Kunst, in: Der Neue Pauly, Bd. 13, 689-99, Stuttgart 1999.

  • Ders.: Bundesrepublik V, 20. Jahrhundert (ab 1918) ­ zusammen mit Peter Habermehl, in: Der Neue Pauly Bd., 13, 689-99, Stuttgart 1999.

  • Ders.: Hrsg. mit Antje Wessels: Mythos Sisyphos, Leipzig: Reclam 2001.

  • Ders.: Aufbruch zu neuen Ufern. Transformationen der Odysseusgestalt in der literarischen Moderne. In: Urgeschichten der Moderne. Die Antike im 20. Jahrhundert, hrsg. von Bernd Seidensticker und Martin Vöhler, Stuttgart/Weimar: Metzler 2001, S. 249-70.

  • Ders.: Hrsg. mit Martin Vöhler: Urgeschichten der Moderne. Die Antike im 20. Jahrhundert. Stuttgart/Weimar 2001.

  • Ders.: Die Götter sind sterblich. Walter Jens und die Antike. In: Mythen in nachmythischer Zeit. Die Antike in der deutschsprachigen Literatur der Gegenwart, hrsg. von Bernd Seidensticker und Martin Vöhler. Berlin/New York: De Gruyter 2002, S. 186-207.

  • Ders.: Hrsg. mit Martin Vöhler: Mythen in nachmythischer Zeit. Die Antike in der deutschsprachigen Literatur der Gegenwart. Berlin/New York 2002.

  • Ders.: Hrsg. mit Walter Jens: Ferne und Nähe der Antike. Berlin/New York: De Gruyter 2002.

  • Ders.: Der glückliche Sisyphos. In: Ferne und Nähe der Antike. Berlin/New York: De Gruyter 2002, S. 151-175.

  • Ders.: Hrsg.: Durs Grünbein, Seneca Thyestes. Frankfurt a.M.: Insel 2002.

  • Ders. "Denn da ist keine Stelle, die dich nicht sieht." Archäologische Motive in der modernen Lyrik, in: Dino, Zeus und Asterix. Zeitzeuge Archäologie in Werbung, Kunst und Alltag, Reiss Museum Mannheim, Mannheim 2003, 200-211.

  • Ders.: Hrsg. mit Antje Wessels: Kunerts Antike. Eine Anthologie. Freiburg: Rombach 2004.

  • Ders.: Mythenkorrekturen in der griechischen Tragödie. In: Mythenkorrekturen. Zu einer paradoxalen Form der Mythenrezeption, hrsg. von Martin Vöhler und Bernd Seidensticker in Zusammenarbeit mit Wolfgang Emmerich. Berlin/ New York: Walter de Gruyter, 2005, S. 37-50.

  • Ders.: Mythenkorrekturen. Zu einer paradoxalen Form der Mythenrezeption, hrsg. von Martin Vöhler und Bernd Seidensticker in Zusammenarbeit mit Wolfgang Emmerich. Berlin/ New York: Walter de Gruyter, 2005.

  • Ders.: Zum Begriff der Mythenkorrektur, Martin Vöhler zusammen mit W. Emmerich und B. Seidensticker. In: Mythenkorrekturen. Zu einer paradoxalen Form der Mythenrezeption, hrsg. von Martin Vöhler und Bernd Seidensticker in Zusammenarbeit mit Wolfgang Emmerich. Berlin/ New York 2005, S. 1-19.


  • Martin Vöhler: Hrsg. mit Bernd Seidensticker: Urgeschichten der Moderne. Die Antike im 20. Jahrhundert. Stuttgart/Weimar: Metzler 2001.

  • Ders.: Hrsg. mit Bernd Seidensticker: Mythen in nachmythischer Zeit. Die Antike in der deutschsprachigen Literatur der Gegenwart. Berlin/New York 2002.

  • Ders.: Die Melancholie am Ende des Jahrhunderts, zum 'Blick des Odysseus' von Theo Angelopoulos. Pontes II, zur Rezeption der klassischen Antike im Film. Innsbruck/Wien/MÄnchen/Bozen 2002.

  • Ders.: Übersetzung von Glenn W. Most: Heideggers Griechen. In: Merkur 56, Heft 2 (Februar 2002), S. 113-23.

  • Ders.: Rez.: Pontes I. Akten der ersten Innsbrucker Tagung zur Rezeption der klassischen Antike, hrsg. von Martin Korenjak und Karlheinz Töchterle. Innsbruck/Wien/München/Bozen 2001. In: Forum Classicum 46.3, 2002.

  • Ders.: Dichtung als Begeisterungserfahrung. Zur Konzeption des Platonischen 'Ion'. In: Ästhetische Erfahrung im Zeichen der Entgrenzung der Künste. Epistemische, ästhetische und religiöse Formen von Erfahrung im Vergleich, hrsg. von Gert Mattenklott. Hamburg 2004, S. 195-210

  • Ders.: Mythenkorrekturen. Zu einer paradoxalen Form der Mythenrezeption, hrsg. von Martin Vöhler und Bernd Seidensticker in Zusammenarbeit mit Wolfgang Emmerich. Berlin/ New York: Walter de Gruyter, 2005.

  • Ders.: "Ich aber". Mythenkorrekturen in Pindars 1. Olympie. In: Mythenkorrekturen. Zu einer paradoxalen Form der Mythenrezeption, hrsg. von Martin Vöhler und Bernd Seidensticker in Zusammenarbeit mit Wolfgang Emmerich. Berlin/ New York 2005, S. 20-36.

  • Ders.: Zum Begriff der Mythenkorrektur, Martin Vöhler zusammen mit W. Emmerich und B. Seidensticker. In: Mythenkorrekturen. Zu einer paradoxalen Form der Mythenrezeption, hrsg. von Martin Vöhler und Bernd Seidensticker in Zusammenarbeit mit Wolfgang Emmerich. Berlin/ New York 2005, S. 1-19.


  • Antje Wessels: Hrsg. mit Bernd Seidensticker: Mythos Sisyphos, Leipzig: Reclam 2001.

  • Dies.: Seneca. Daten und Lebenszeugnisse. In: Durs Grünbein: Seneca Thyestes, hrsg. von Bernd Seidensticker. Frankfurt a.M.: Insel 2002, S. 141-162.

  • Dies. (Hrsg.): Bernd Seidensticker: 'Erinnern wird sich wohl noch mancher an uns'. Studien zur Antikerezeption. Bamberg: Buchners 2003.

  • Dies.: Hrsg. mit Bernd Seidensticker: Kunerts Antike. Eine Anthologie. Freiburg: Rombach 2004.

  • Dies.: Über Freiheit und Grenzen poetischer Mythengestaltung. In: Mythenkorrekturen. Zu einer paradoxalen Form der Mythenrezeption, hrsg. von Martin Vöhler und Bernd Seidensticker in Zusammenarbeit mit Wolfgang Emmerich. Berlin/ New York: Walter de Gruyter, 2005, S. 165-180.

  • Dies.: Literatur und Geschichtswissenschaft. Rolf Hochhuths Julia oder Der Weg zur Macht. In: Poetica. Zeitschrift für Sprach- und Literaturwissenschaft 37 (2005), S. 211-238.


Thomas Habbel "Ausgestreckt liegender weiblicher Akt" 1963/64 Kohle

Wer ist eigentlich dieser Achill, fragte die Schildkröte und fraß weiter an ihrem Salatblatt
Arnfrid Astel
Philologische Interessen konnten nicht bedient werden.
Bertolt Brecht
Feuergefährlich ist viel. Aber nicht alles, was feuert, ist Schicksal, Unabwendbares.
Max Frisch
Ich ziehe mich zurück in das Federkleid schwebender aufsteigender Sätze
Günter Kunert
Die Moderne [kann] sich nur richtig verstehen, wenn sie sich aus der Antike versteht.
Michael Theunissen
Zuviel Abendland, Verdächtig.
Günter Eich